News 2002b - .: SAV :.

SAV Torgelow
Abt. Schach
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

News 2002b

Aktuelles



ein Linkaktuelle NEWS


[1. Halbjahr 2001]     [2. Halbjahr 2001]     [1. Halbjahr 2002]     [2. Halbjahr 2002]     [1. Halbjahr 2003]
zur besseren Lesbarkeit

Unsere NEWS aus dem 2. Halbjahr 2002

27.12.2002

DVM U16

Kreistagspräsident des Landkreises Mecklenburg-Strelitz, Dr. Stefan Rudolph
Kreistagspräsident des Landkreises Mecklenburg-Strelitz, Dr. Stefan Rudolph
Der Kreistagspräsident des Landkreises Mecklenburg-Strelitz,
Dr. Stefan Rudolph, eröffnete die DVM U16 in Burg Stargard.
Unsere Mannschaft (in der Aufstellung Sebastian K., Christian,
Mirko und Marcel) trifft in der 1. Runde auf Medizin Erfurt.
ein LinkAktuelles während der Meisterschaft gibt es hier.

Während der Eröffnung
Während der Eröffnung



23.12.2002

Grüße zum Fest

Der SV Waterkant e.V. Saal wünscht dem SAV Torgelow ein frohes Weihnachtsfest,
ein gesundes neues Jahr sowie viele sportliche Erfolge in der Zukunft.

V ö l s c h o w
-Vorsitzender-

Unser Schachnachwuchs im Einsatz 1 ... Unser Schachnachwuchs im Einsatz 2 ...
Unser Schachnachwuchs im Einsatz 3 ... Unser Schachnachwuchs im Einsatz 4 ...
Unser Schachnachwuchs im Einsatz ...



15.12.2002

3. Runde Männerpunktspiele

Sebastian Sturm
Blick ins Anklamer Spiellokal

Unsere erste Mannschaft gewann gegen Anklam 6 : 2.
Die zweite Mannschaft verlor gegen Turbine Neubrandenburg II 3 : 1.

ein LinkNäheres zu der Bezirksliga und Bezirksklasse

ein LinkFotos vom Spiel Anklam - SAV Torgelow ein LinkNäheres zu der Bezirksliga und Bezirksklasse
ein PresseartikelPresseartikel


12.12.2002

Endlich geschafft!!!

CD-Cover

Wer Interesse an einer CD (über 400 Fotos) hat, bitte email schicken!
Lauffähig ab Windows 95.
Preis: 3 Euro (ohne Versandkosten)



08.12.2002

MST Kreisliga 3. Runde in Torgelow

Im Nachholespiel gewann unsere Mannschaft 3 : 1 gegen Eintracht Neubrandenburg A.

ein LinkErgebnisse


07.12.2002

U20 2. Runde in Torgelow

Blick ins Spiellokal - Haus an der Schleuse in Torgelow
Blick ins Spiellokal - Haus an der Schleuse in Torgelow

Die U20-Mannschaft bestritt heute ihr erstes Spiel in dieser Saison gegen Malchow.
Da die Gäste nur mit 3 Spielern anreiste, hatte unsere Mannschaft schon 3 Punkte.
Sebastian Kesten und Christian Balz konnten ihre Spiele gewinnen und Robert Zentgraf
erreichte ein Unentschieden am ersten Brett. So gewann unsere Mannschaft mit 5,5 : 0,5.

ein LinkErgebnisse ein LinkNäheres zu der Bezirksliga und Bezirksklasse
ein LinkFotos ein LinkNäheres zu der Bezirksliga und Bezirksklasse


06.12.2002

Hier die schachspielenden Mathematiker!

Anläßlich der 42. Mathematikomlympiade
wurden die folgenden Schachspieler
mit einem Preis bzw. Anerkennung geehrt:
schachspielende Mathematiker
Sebastian Sturm und Georg Jordan vom Albert-Schweitzer-Gymnasium Ueckermünde,
Robert Zentgraf und Thomas Strenger vom Kopernikus-Gymnasium Torgelow,
und Sebastian Stieber vom Oskar-Picht-Gymnasium Pasewalk (v.l.n.r)

ein PresseartikelPresseartikel


30.11.-01.12.2002

Vorrundenturnier zur LEM in Greifswald

12 Schachspieler nahmen in 4 Altersklassen am Turnier teil:
Qualifiziert haben sich 9 Spieler:

U10: Stefan Hanisch und Patrick Liptak
U12: Hannes Behm und Friederike Krause
U14: Georg Jordan, Thomas Strenger,
Christian Schmidtke und Stefan Laqua
U16: Daniel Krüger

Vorrundenturnier zur LEM (Qualifikationsturnier Ost) in Greifswald (30.11.-01.12.2002)
ein Linkalle Ergebnisse im Überblick ein LinkNäheres zu der Bezirksliga und Bezirksklasse


24.11.2002

XII. Internationales Torgelower Nachwuchsopen

Die Sieger
Die Sieger
U8m - Liptak, Patrick
U8w - Lösekann, Sophia
U10m - Huhnstock, Rico
U10w - Müller, Anna-Louise
U12m - Kudelka, Janusz
U12w - Behm, Lisa
U14m - Kesten, Sebastian
U14w - Stemmler, Lysan
U16 - Kulczyk, Pawel
U16w - Völschow, Toni


Die besten aus der Schulschach-AG
Die besten aus der Schulschach-AG
WK I - Splettstößer, Martin
WK II - Maßloch, Philipp


ein PresseartikelPresseartikel
ein LinkU10 - Abschlußtabelle (WK I) ein LinkNäheres zu der Bezirksliga und Bezirksklasse
ein LinkU16 - Abschlußtabelle (WK II) ein LinkNäheres zu der Bezirksliga und Bezirksklasse


23.11.2002

XII. Internationales Torgelower Nachwuchsopen

Die Eröffnung des Turniers
Die Eröffnung des Turniers

Volle Konzentration schon in der 1. Runde
Volle Konzentration schon in der 1. Runde


Pünktlich um 10.00 Uhr begann im Ueckersaal in Torgelow das XII. Internationale Nachwuchsopen.
82 Schachspieler kämpfen in 9 Runden und 2 Wertungsklassen um Pokale und Preise.
In der WK I (U10) gingen 25 und in der WK II (U16) 57 Spieler an den Start.
Aus Stettin konnten 8 und aus Bydgoszcz 6 Gäste begrüßt werden.
Die Schach-AG des Kopernikus-Gymnasium schickt 5 Starter ins Rennen.
Die Siegerehrung findet morgen um 13.30 Uhr im Ueckersaal statt.

ein LinkU10 - Tabelle (WK I) ein LinkNäheres zu der Bezirksliga und Bezirksklasse
ein LinkU16 - Tabelle (WK II) ein LinkNäheres zu der Bezirksliga und Bezirksklasse
zur FotoserieFotos vom Turnier

ein PresseartikelPresseartikel vom 20.11.2002 (Haffzeitung)
ein PresseartikelPresseartikel vom 20.11.2002 (Pasewalker Zeitung)


20.11.2002

Großschach-Spielfeld im Heidebad Torgelow

Großschach-Spielfeld Großschach-Spielfeld
Zum 1. Spatenstich für ein Großschach-Spielfeld hat sich Robert mit Mitgliedern der Schulschachgruppe des Kopernikus-Gymnasium im Heidebad in Torgelow eingefunden.
ein PresseartikelPresseartikel vom 20.11.2002 (Pasewalker Zeitung)
ein LinkFotos vom 1. Spatenstich ein LinkNäheres zu der Bezirksliga und Bezirksklasse


17.11.2002

2. Runde Männerpunktspiele in Torgelow

Blick ins Spiellokal
Blick ins Spiellokal

Da das Heimspiellokal des SAV z.Z. nicht als Spiellokal genutzt werden kann,
spielte der SAV mit seinen 2 Mannschaften im Spiellokal des Torgelower SV Greif,
in der Pestalozzi-Grundschule. Da Greif Torgelow mit seinen 2 Mannschaften auch
Heimspiele absolvierte, spielten insgesamt 8 Mannschaften in der Empore der Grundschule.

Kleine Statistik am Rande:
8 Mannschaften, davon 4 aus Torgelow;
43 Spieler, davon 24 Spieler aus Torgelow

Ergebnisse:
SAV Torgelow-Drögeheide I - Vita Binz 7 : 1 Bezirksliga
SAV Torgelow-Drögeheide II - Pasewalk II 3 : 1 Beziksklasse
Torgelower SV Greif II - Eintracht Neubrandenburg IV * 4 : 0 Beziksklasse
Torgelower SV Greif I - Greifswalder SV 3.5 : 4.5 Landesliga

* Neubrandenburg nicht angereist


ein LinkNäheres zur Landesliga, Bezirksliga und Bezirksklasse ein LinkNäheres zu der Bezirksliga und Bezirksklasse
ein LinkFotos vom Spieltag ein LinkNäheres zu der Bezirksliga und Bezirksklasse


13.11.2002

XLII Mathematikolympiade

Schachspieler nahmen an der Regionalrunde teil:

in Torgelow: Hannes Behm, Thomas Strenger,
Christian Schmidke, Christian Balz, Willi Behm,
Robert Zentgraf und Philipp Maßloch

in Ueckermünde: Sebastian Sturm,
Justus Netzband und Georg Jordan

in Pasewalk: Lysan Stemmler,
Alexander Riess und Sebastian Stieber

ein PresseartikelPresseartikel


09.11.2002

4. und 5. Runde U16 in Stralsund

Georg beim Grübeln
Georg beim Grübeln

Die erste Mannschaft gewann ihre Spiele gegen SV Feldberg und TSV 1860 Stralsund.
Die zweite Mannschaft verlor gegen Stralsund und schaffte ein Remis gegen Feldberg.

ein LinkErgebnisse U16 ein LinkNäheres zu der Bezirksliga und Bezirksklasse


02.11.2002

2. Runde in der Kreisliga MST

Unsere Mannschaft spielte in Feldberg und
gewann diese Runde gegen die B-Mannschaft mit 4 : 0.

ein LinkErgebnisse ein LinkNäheres zu der Bezirksliga und Bezirksklasse

2. und 3. Runde U12

Die 2. Mannschaft in Aktion
Die 2. Mannschaft in Aktion

In der 2. Runde spielte die erste Mannschaft gegen
zweite Mannschaft aus Greifswald und gewann 4 : 0.
Unsere zweite Mannschaftmußte traf in der 3. Rund auf die erste
Mannschaft aus Greifwald und verlor dieses Spiel mit 3 : 1.

ein LinkErgebnisse U12 ein LinkNäheres zu der Bezirksliga und Bezirksklasse


ein LinkFotos von der 2. und 3. Runde ein LinkNäheres zu der Bezirksliga und Bezirksklasse


26.10.2002

2. und 3. Runde U16

Blick ins »Ersatzspiellokal« des SAV
Blick ins "Ersatzspiellokal" des SAV

Unsere 1. und 2. musste sich heute mit den Mannschaften aus
Wolgast und Pasewalk auseinandersetzen. Dabei gelang der
ersten Mannschaft zwei Siege. Die zweite Mannschaft gewann
ihr Spiel gegen Wolgast, verlor aber gegen Pasewalk.

ein LinkErgebnisse U16 ein LinkNäheres zu der Bezirksliga und Bezirksklasse
ein LinkFotos von der 2. Runde ein LinkNäheres zu der Bezirksliga und Bezirksklasse


20.10.2002

1. Runde Männerpunktspiele

1. Mannschaft 1. Mannschaft
1. Mannschaft 1. Mannschaft

In der Bezirksliga mußte unsere 1. Mannschaft nach Niepars. Mit einer
kämpferischen Leistung konnte sie einen 4,5 : 3,5 Sieg für sich verbuchen.
Die 2. Mannschaft spielte gegen die 3. Mannschaft von
Turbine Neubrandenburg und verlor 0,5 : 3,5.

ein LinkNäheres zu der Bezirksliga und Bezirksklasse ein LinkNäheres zu der Bezirksliga und Bezirksklasse


13.10.2002

Mannschaftspokalspiele

Im Achtelfinale musste unsere Mannschaft (Norbert Bauer, Robert Zentgraf,
Steffen Bigalke und Sebastian Kesten) gegen FHSG Stralsund antreten und
gewann kampflos 4 : 0. Der nächste Gegner war dann der Landesligist
Greifswalder SV I. Hier konnte Robert als Einzigster ein Remis erkämpfen.
Somit war das Aus im Pokal besiegelt.



03.-06.10.2002

24. Open am Strelasund 2002 in Parow

Aus unserem Verein nahmen 4 Spieler am Open teil.
Norbert Bauer belegte nach 7 Runden mit 6 Punkten den 2. Platz.
Mit 4 Punkten belegte Sebastian Kesten den 18. Platz.
Etwas abgeschlagen belegte Georg Jordan mit 2,5 Punkten den 44.
und Marcel Brose mit 2 Punkten den 46. Platz.

Marcel Brose Georg Jordan Sebastian Kesten
v.l.n.r.: Marcel Brose, Georg Jordan, Sebastian Kesten



28.09.2002

Erfolgreicher Saisonstart

Mannschaft aus der Kreisliga MST

In der Kreisliga MST siegte unsere Mannschaft mit
Sebastian Sturm, Christian Balz, Marcel Brose
und Daniel Krüger gegen Strasburg mit 2,5 : 1,5.

Im ersten U16-Spiel siegte die erste Mannschaft des
SAV gegen die zweite Mannschaft des SAV mit 3 : 1.

Bei U12 wurden zwei Spiele ausgetragen. Die erste
Mannschaft des SAV siegte gegen die zweite Mannschaft
des SAV mit 3 : 1 bzw. 4 : 0. Besonders hervorzuheben sind
die Punktgewinne von Julia Rusch und Stefan Hanisch.

ein LinkFotos von U12 und U16 ein LinkNäheres zu der Bezirksliga und Bezirksklasse
ein PresseartikelPresseartikel


11.-15.09.2002

Norddeutsche Vereinsmeisterschaften

unsere Teilnehmerinnen

5. Runde
Im letzten Spiel verlor die Mannschaft gegen Hamburg mit 0,5 : 3,5.
Lysan holte den halben Punkt.
In der Abschlußtabelle steht die Mannschaft auf den 7. Platz.

4. Runde
Unsere Mannschaft hatte spielfrei.

3. Runde
Lysan und Toni holten einen halben Punkt.
So wurde gegen Eberswalde 1 : 3 verloren.

2. Runde
Gegen Bremen gewann die Mannschaft mit 2,5 : 1,5.
Die Punkte holten Toni, Lisa und Anna-Louise.

1. Runde
Unsere Mannschaft (Lysan Stemmler, Toni Völschow, Lisa Behm und
Anna-Louise Müller) verlor ihr erstes Spiel gegn Eppendorf mit 1,5 : 2,5.
Dabei holte Toni einen halben und Anna-Louise einen ganzen Punkt.





weitere Informationen des Veranstalters (Link nicht mehr mit Daten hinterlegt!)

ein LinkErgebnisse ein LinkNäheres zu der Bezirksliga und Bezirksklasse
ein LinkEndstand ein LinkNäheres zu der Bezirksliga und Bezirksklasse



unsere Teilnehmer

7. Runde
Das letzte Spiel gewann die Mannschaft mit 2,5 : 1,5. gegen Treptow.
Die Punkte holten Stefan, Georg und Gregor.
Die Mannschaft belegte den 17. Platz.

6. Runde
Durch Siege von Stefan und Gregor spielte die
Mannschaft unentschieden gegen Potsdam II.

5. Runde
Gegen Bremen verlor die Mannschaft 1: 3.
Georg und Gregor holten jeweils einen halben Punkt.

4. Runde
Mit der gleichen Aufstellung wie in der 3. Runde
verlor die Mannschaft gegen Naumburg II mit 1 : 3.
Nur Georg konnte seine Partie gewinnen.

3. Runde
In der 3. Runde verlor die Mannschaft (Stefan, Georg, Gregor und Clemens)
gegen die Vertretung aus Zehlendorf 1,5 : 2,5

2. Runde
Gegen Magdeburg wurde in der gleichen Aufstellung 4:0 verloren.

1. Runde
Unsere Mannschaft (Stefan Laqua, Georg Jordan, Lisa Behm und
Gregor Acker) erreichte gegen Naumburg ein unentschieden.
Die Punkte wurden an den letzten zwei Brettern geholt.

Torgelow - Potsdam
Torgelow - Potsdam

weitere Informationen des Veranstalters

ein LinkErgebnisse ein LinkNäheres zu der Bezirksliga und Bezirksklasse
ein LinkEndstand ein LinkNäheres zu der Bezirksliga und Bezirksklasse


07.09.2002

Inoffizielle LVM U10

In Greifswald fand die LVM U10 statt. Unser Verein nahm mit
3 zweier Mannschaften teil und belegte den 1., 3. und 4. Platz.

Herzlichen Glückwunsch!

ein LinkErgebnisse ein LinkNäheres zu der Bezirksliga und Bezirksklasse


31.08.2002

Tag des Schachs

10 Vereinsspieler des SAV nahmen am Tag des Schachs
beim Schnellschachturnier in Neubrandenburg teil.
Beim Vergleich Senioren gegen Nachwuchs (12 Bretter)
stellte allein unser Verein 6 Nachwuchssportler.

ein LinkErgebnisse ein LinkNäheres zu der Bezirksliga und Bezirksklasse
ein PresseartikelPresseartikel


29.08-01.09.2002

Rostocker Schach-Open 2002

An dem vom PSV Rostock organisieretn Schach-Open nahm vom SAV
Robert Zentgraf teil. In einem Feld mit 54 Teilnehmern belegte er den 24. Platz.

ein Linkalle Turnierdaten ein LinkNäheres zu der Bezirksliga und Bezirksklasse
ein LinkRangliste ein LinkNäheres zu der Bezirksliga und Bezirksklasse


24.-25.08.2002

Berliner AMAP

Abfahrt der Schachspieler zum Berliner AMAP

Abfahrt der Schachspieler zum Berliner AMAP

Saisonauftakt für 13 Spieler des SAV war der Berliner Amateurpokal.

ein LinkSo schnitten unsere Teilnehmer ab ein LinkNäheres zu der Bezirksliga und Bezirksklasse
ein LinkFotos vom AMAP ein LinkNäheres zu der Bezirksliga und Bezirksklasse


17.08.2002

Kinder- und Familienfest

Schachkinder mit ihren Eltern

Jährlich einmal treffen sich die Schachkinder mit ihren Eltern
in gemütlicher Runde. Kaffe, Abendbrot, Spiel und Spaß gab es
wie jedes Mal. Auch das Wetter spielte in diesem Jahr mit.

Birgit Brose ist ab dieser Saison nicht mehr für unsere Sportabteilung
in Sachen Finanzen tätig. Sie wurde mit einer kleinen Aufmerksamkeit,
die ihr Sohn Marcel in Empfang nahm, verabschiedet.
Danke Birgit!

zur FotoserieFotos von der Veranstaltung



01.08.2002

Beginn der neuen Saison

In Vorbereitung der Saison 2002/2003 erscheint die
Homepage ab heute mit leeren Ergebnisdateien.

Da ich die Ergebnisse der Kreisjugendsportspiele durch die
Urlaubszeit erst vor kurzem bekommen habe, erscheinen diese
als erstes in der Rubrik Resultate-Sonstige in der Saison 2002/2003


ein LinkResultate Kreisjugendsportspiele ein LinkNäheres zu der Bezirksliga und Bezirksklasse


Fotos: Norbert Bauer, Christine und Gerd Zentgraf u.a.,
Texte und Layout: Christine, Gerd und Robert Zentgraf u.a.;
im August 2006 durch Gerd Zentgraf überarbeitet (Links, Fotos, XHTML-Standard, ...)
im August 2009 erfolgte die Umsetzung der Seite auf eine eigene neue Homepage der Schachspieler.


zur besseren Lesbarkeit


ein Linkaktuelle NEWS


[1. Halbjahr 2001]     [2. Halbjahr 2001]     [1. Halbjahr 2002]     [2. Halbjahr 2002]     [1. Halbjahr 2003]



Diese Seite wurde bisher 3091 gestartet, zuletzt am 26.06.2017 22:04

kostenloser Unofficial WsX5 Counter!
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü